Publikationen – Aufsätze

Aufsätze & Einzelbeiträge

  • Nemesis. Beyrut, Korona ve Camus. In: PoliTeknik, Temmuz/Agustos/Eylül 2020, Sayi: 28, Sayfa 12-13 (Deutsch: Nemesis. Beirut, Corona und Camus, digitale Version der türkischen Originalausgabe unter http://politeknik.de/p11983/)
  • Information – Wissen – Bildung. Zur Komplexität des Menschenrechts auf Bildung im Kontext der digitalen Globalisierung. In: Z. Korkmaz, E. Mührel, M. Winkler (Hrsg.): Extension of Human Rights to Education (p. 159-164). PoliTeknik 2020 (ISBN: 978–3-9813430-8-3)
  • Sozialpädagogik – eine Reformulierung. Transgenerative Ethik, das Parlament der Dinge und Transformative Bildung als Grundlage für eine humane und nachhaltige Entwicklung. In: B. Birgmeier, E. Mührel & M. Winkler (Hrsg.), Sozialpädagogische SeitenSprünge (S. 165-173). Weinheim/Basel: Beltz Juventa, 2020
  • Menschenrechte – Gerechtigkeit – Nachhaltigkeit. Ethische Grundlagen der Sozialen Arbeit. In: Blätter der Wohlfahrtspflege 2/2019, S. 3-6
  • Gebt den Menschen ihre Würde zurück! Haltung und gesellschaftliche Verantwortung in der Arbeit mit wohnungslosen Menschen. In: Gillich, Stefan; Keicher, Rolf;Kirsch, Sebastian (Hg.): Alternativen zu Entrechtung und Ausgrenzung. Lambertus. Freiburg i.Br. 2019. S. 21-27. Sowie in: Einblicke 2017/18, herausgegeben vom Caritasverband Stuttgart, Bereich Armut, Wohnungsnot und Schulden, S. 26-29
  • Mührel, Eric;  Dungs, Susanne (2018). Lebenswissenschaften und Biotechnologie im Kontext Sozialer Arbeit. In: H.-U. Otto, H. Thiersch, R. Treptow & H. Ziegler (Hrsg.): Handbuch Soziale Arbeit. Grundlagen der Sozialarbeit und Sozialpädagogik (S. 916-922), 6. Auflage. München: Ernst Reinhardt, 2018
  • Mührel, Jasper; Mührel, Eric: Lob der Freiheit! Warum sich die Sozialpädagogik mit Blick auf die Menschenrechte ihrer liberalen Bezüge vergewissern sollte. In ZfSp 3/2018, S. 232-244
  • Demokrasi Karsisindaki Tutum. (Özellikle) Ppülarist Inidirgeme Zamanlarinda Yüksekokullarin Egitim-Ögretim Görevi. In: PoliTeknik, Nisan/Mayis/Haziran 2018, Sayi: 20, Sayfa 12-13
  • Menschenrechte und Soziale Arbeit. Reflexionen im Kontext des Forschungsprojektes „Partizipation in sozialpsychiatrischen Handlungsfeldern“. In: Bliemetsrieder, Sandro; Maar, Katja; Schmidt, Josephina; Tsirikiotis, Athanasios (Hg.): Partizipation in sozialpsychiatrischen Handlungsfeldern. Schriftenreihe der Hochschule Esslingen. Esslingen 2018. S. 66-86
  • Person und Würde des straffällig gewordenen Menschen. Auch eine Frage der professionellen wie gesamtgesellschaftlichen Haltung. In: Reichenbach, Marie-Therese; Bruns, Sabine (Hg.): Resozialisierung neu denken. Wiedereingliederung strafällig gewordener Menschen als gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Lambertus-Verlag. Freiburg i.Br. 2018. S. 106-124
  • Melancholie des nicht vermittelbaren Lebens. Eine allegorische Interpretation über Fernando Pessoas Pessimismus gegenüber dem Verstehen. In: Wesenberg, Sandra; Bock, Karin; Schröer, Wolfgang (Hg.): Verstehen: eine sozialpädagogische Herausforderung. Festschrift für Christian Niemeyer. Beltz Juventa. Weinheim 2018. S. 40-46
  • Ethik und Politik des Glücks. Der Garten der Existenz und seine gesellschaftlichen Bedingungen – eine sozialpädagogische Perspektive für die Soziale Arbeit. In: ZfSp 1/2017
  • Der Garten der Existenz und die Gesellschaft. Eine mögliche Perspektive der Sozialpädagogik. In: Mührel, Eric; Niemeyer, Christitan; Werner, Sven (Hg.): Capability Approach und Sozialpädagogik. eine heilige Allianz? Beltz Juventa. Weinheim 2017
  • Europa – José Ortega y Gassets  kulturphilosophische Grundlegungen für eine politische Integration. In: Lutz, Ronald (Hg.): Globale Herausforderungen – Regionale Entwicklungen. Von Krisen und Aufbrüchen. Paulo Freire Verlag. Oldenburg 2016
  • Verstehen der Lebensweise – zur Ethik als Haltung in sozialen Professionen. In: Begemann, Verena; Heckmann, Friedrich; Weber, Dieter (Hg.): Soziale Arbeit als angewandte Ethik. Positionen und Perspektiven für die Praxis. Kohlhammer. Stuttgart 2016
  • Menschenrechte und Demokratieverständnisse in ihrer normativen Bedeutung für die Theoriebildung in der Sozialen Arbeit. Eine Reflexion. In: Borrmann, Stefan u.a. (Hg.): Die Wissenschaft Soziale Arbeit im Diskurs. Auseinandersetzungen mit den theoriebildenden Grundlagen Sozialer Arbeit. Verlag Barbara Budrich. Opladen 2016
  • Das Verständnis von Sozialpädagogik bei Ortega y Gasset. In: Hundeck, Markus; Mührel, Eric (Hg.): José Ortega y Gasset: Sozialpädagogik als politisches Programm. Von Spanien nach Europa. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Europa – Ortegas kulturphilosophische Grundlegungen für eine politische Integration. In: Hundeck, Markus; Mührel, Eric (Hg.): José Ortega y Gasset: Sozialpädagogik als politisches Programm. Von Spanien nach Europa. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Hundeck, Markus; Mührel, Eric: Einleitung zu:  José Ortega y Gasset: Sozialpädagogik als politisches Programm. In: Hundeck, Markus; Mührel, Eric (Hg.): José Ortega y Gasset: Sozialpädagogik als politisches Programm. Von Spanien nach Europa. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Epilog: Eine Bewegung zwischen Aufklärung und Träumerei. In: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric (Hg.): Die „68er“ und die Soziale Arbeit. Eine (Wieder-) Begegnung. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric: Zur Einleitung: Eine (Wieder-) Begegnung mit den „68ern“. In: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric (Hg.): Die „68er“ und die Soziale Arbeit. Eine (Wieder-) Begegnung. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Mührel, Linus; Mührel, Eric: Kapital4Sozial? Thomas Pikettys Analyse des Kapitals im 21 Jahrhundert und Folgerungen für die Soziale Arbeit als gesellschaftspolitischer Akteur. In: Müller, Carsten; Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Soziale Arbeit in der Ökonomisierungsfalle? Analysen und Perspektiven. Springer VS. Wiesbaden 2016
  • Sakralisierung und Nivellierung des Anderen. Zur zunehmenden Ausweglosigkeit, gesellschaftliche Benachteiligung zur Sprache zu bringen. In: Forum Sozial 2/2014
  • Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd: Zur Einleitung: Perspektiven sozialpädagogischer Forschung, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Perspektiven sozialpädagogischer Forschung, Wiesbaden 2014
  • Soziale Arbeit als Widerfahrnis von Personen: Grundlegung eines möglichen Verständnisses, in: Blaha, Kathrin u.a. (Hg.): Die Person als Organon in der Sozialen Arbeit. Erzieherpersönlichkeit und qualifiziertes Handeln, Springer VS, Wiesbaden 2013
  • Menschenrechte und Demokratie als soziale Ideale. Zur Aktualität der Sozialpädagogik und des Sozialidealismus Paul Natorps. Mit einem Exkurs zu Jane Addams’ „Democracy and Social Ethics“, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Menschenrechte und Demokratie. Perspektiven für die Entwicklung der Sozialen Arbeit als Profession und wissenschaftliche Disziplin, Wiesbaden 2013
  • Mührel, Eric; Röh, Dieter: Menschenrechte als Bezugsrahmen Sozialer Arbeit. Eine kritische Explikation der ethisch-anthropologischen, fachwissenschaftlichen und sozialphilosophischen Grundlagen, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Menschenrechte und Demokratie. Perspektiven für die Entwicklung der Sozialen Arbeit als Profession und wissenschaftliche Disziplin, Wiesbaden 2013
  • Mührel, Linus; Mührel, Eric: Gibt es im Völkerrecht ein Recht auf Demokratie? Eine rechtswissenschaftliche Perspektive auf die Beziehung von Menschenrechten und Demokratie im Kontext der Vereinten Nationen, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Menschenrechte und Demokratie. Perspektiven für die Entwicklung der Sozialen Arbeit als Profession und wissenschaftliche Disziplin, Wiesbaden 2013
  • Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd: Zur Einführung: Auf dem Wege zu einer Neuen Internationalen? Menschenrechte und Demokratie als Bezugsrahmen der Sozialen Arbeit, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Menschenrechte und Demokratie. Perspektiven für die Entwicklung der Sozialen Arbeit als Profession und wissenschaftliche Disziplin, Wiesbaden 2013
  • Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric: Handlung und Haltung. Zu den Möglichkeiten und Grenzen eines Zusammenspiels aus handlungswissenschaftlicher Perspektive, in: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric; (Hg.): Handlung in Theorie und Wissenschaft Sozialer Arbeit, Wiesbaden 2013
  • Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric: „Handlung“ in Theorie und Wissenschaft Sozialer Arbeit – zur Einführung, in: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric; (Hg.): Handlung in Theorie und Wissenschaft Sozialer Arbeit, Wiesbaden 2013
  • Mührel, Eric; Müller, Carsten: Liberalismus und Soziale Arbeit. Ein Gespräch, in: Sozialmagazin 2/2012
  • Menschenrechte als integraler Bestandteil der Sozialen Arbeit. Jane Addams gesellschaftliches Programm in Democracy and Social Ethics und dessen heutige Aktualität, in: Si:So 1/2012
  • Von Kassandra zu Nemesis: Die Rechnung kommt. Wer bezahlt die Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise? Ein Kommentar zur Einstimmung auf die politische und soziale Krise, in: Sozialmagazin 10/2011
  • Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd: Einleitung: Auf dem Wege zu einer Theoriebildung der Sozialen Arbeit? Über Möglichkeiten und Aporien, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Theoriebildung in Sozialer Arbeit. Entwicklungen in der Sozialpädagogik und der Sozialarbeitswissenschaft, Wiesbaden 2011
  • Die Soziale Welt als Gegenstand der Theorien der Sozialen Arbeit? Eine kritische Reflexion, in: Mührel, Eric; Birgmeier, Bernd (Hg.): Theoriebildung in Sozialer Arbeit. Entwicklungen in der Sozialpädagogik und der Sozialarbeitswissenschaft, Wiesbaden 2011
  • Mührel, Eric; Dungs, Susanne: Lebenswissenschaften und Biotechnologie im Kontext Sozialer Arbeit, in: Otto, Hans-Uwe; Thiersch, Hans (Hg.): Handbuch Soziale Arbeit. Grundlagen der Sozialarbeit und Sozialpädagogik, 4. völlig erneuerte Auflage, München 2011
  • Aspekte einer religiösen Formulierung professioneller Sozialpädagogik bei Wilhelm Emmanuel von Ketteler, in: Müller, Carsten (Hg.): Historisch-kritische Zugänge zur Professionalität der Sozialpädagogik und Sozialarbeit, Essen 2010
  • Die gute Gesellschaft? Marktwirtschaft – Ordnungs- und Sozialpolitik – Soziale Arbeit, in: Mührel, Eric (Hg.): Der Staat und die Soziale Arbeit. Bestandsaufnahme und Perspektiven eines fragwürdigen Verhältnisses, Essen 2010, und in: Sozialmagazin 7 u. 8/2010
  • Der Beitrag der Sozialpädagogik zur Integration: pädagogisch reflektierte und organisierte Sozialisation, in: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric; Schmidt, Hans-Ludwig (Hg.): Sozialpädagogik und Integration. Beiträge zu theoretischen Grundlagen, Handlungskonzepten und Arbeitsfeldern, Essen 2010
  • Die heutige Infragestellung des Staates und der Sozialen Arbeit, in: Mührel, Eric (Hg.): Der Staat und die Soziale Arbeit. Bestandsaufnahme und Perspektiven eines fragwürdigen Verhältnisses, Essen 2010
  • Maske und Existenz. Philosophische und sozialpädagogische Betrachtungen zu Person und Biographie, in: Griese, Birgit (Hg.): Person -Subjekt – Identität? Gegenstände der Rekonstruktion in der Biographieforschung, Wiesbaden 2010
  • Finanzkrise – Wirtschaftskrise – Soziale Krise. Akademischer und professioneller Habitus in Krisenzeiten, in: Sozialmagazin 7 u. 8/2009
  • Coaching als Dialog. Eine anthropologische Grundlegung des Coachings, in: Birgmeier, Bernd (Hg.): Coachingwissen. Denn sie wissen nicht, was sie tun?, Wiesbaden 2009
  • Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric: Sozialpädagogik und Gesundheitsförderung, in: Buchkremer, Hansjosef u.a.: Handbuch Sozialpädagogik, 3. ergänzte und überarbeitete Auflage, Darmstadt 2009
  • Aufgabe und Gegenstand der Sozialpädagogik im Kontext von Schule. Grundlegung eines Verhältnisses von Sozialpädagogik, Schulpädagogik und Sozialarbeit, in: Deutsches Schulamt Südtirol (Hg.): Tagungsband der Fachtagung Sozialpädagogik und Schule vom 24. Oktober 2008, Januar 2009, und in: Soziale Arbeit 4/2009
  • „Was ich liebte“. Epilog zur Bestimmung der Sozialpädagogik, in: Mührel, Eric, Birgmeier, Bernd (Hg.): Theorien der Sozialpädagogik – ein Theorie-Dilemma? Wiesbaden 2009
  • Die Begründung der Sozialarbeitswissenschaft in den Sozialwissenschaften. Eine theoretische Reflexion, in: Birgmeier, Bernd; Mührel, Eric (Hg.): Die Sozialarbeitswissenschaft und ihre Theorie(n). Kontroversen und Perspektiven, Wiesbaden 2009
  • Zur Einleitung: Wenn eigentlich Selbstverständliches zur Frage wird, in: Mührel, Eric (Hg.): Zum Personenverständnis in der Sozialen Arbeit und der Pädagogik, Essen 2009
  • Individuum – Person – Mensch: die zweite Schöpfung des Menschen in Schillers Briefen über die ästhetische Erziehung, in: Mührel, Eric (Hg.): Zum Personenverständnis in der Sozialen Arbeit und der Pädagogik, Essen 2009
  • Die ethische Dimension der Sozialpädagogik, in: Buchkremer, Hansjosef u.a.: Handbuch Sozialpädagogik, 3. ergänzte und überarbeitete Auflage, Darmstadt 2009
  • Soziale Arbeit im Menschenpark. Zwei Briefe an die Freunde der humanistischen Professionen der sozialen Arbeit, in Dungs, Susanne; Gerber, Uwe; Mührel, Eric (Hg.): Biotechnologie in Kontexten der Sozial- und Gesundheitsberufe, Frankfurt a. M. 2009
  • Mührel, Eric; Röh, Dieter: Menschenrechte als Bezugsrahmen in der Sozialen Arbeit. Eine kritische Diskussion der ethisch-anthropologischen, fachwissenschaftlichen, sozialpolitischen und sozialphilosophischen Dimensionen, in: Widersprüche, Nr. 107, 3/08
  • A Escola social-pedagógica enquanto modelo de prevenção para comportamento não conformado, in: Katalysis, , Verlag der UFSC (Universidade Fderal de Santa Catarina), N. 2/2008, Vol. 20, Florianópolis
  • “Ich bin ein Neoliberaler.” Essay zur Reflexion eines umstrittenen Begriffs, in: Sozialmagazin, 7 u. 8/2008
  • Entfremdete Sozialräume und desorientierte Lebenswelten. Eine kritische Anfrage an zwei Paradigmen der Sozialen Arbeit, in: Soziale Arbeit 4/2008
  • Wider die Pulverisierung des Menschen. Die Schrift des Wilhelm Emmanuel Freiherrn von Ketteler über „Die Arbeiterfrage und das Christenthum“ aus 1864 im Spiegel der heutigen Sozialen Frage, in: Sozialmagazin 12/2007
  • Mührel, Eric; Röh, Dieter: Soziale Arbeit und Menschenrechte. Perspektiven für eine soziale Weltgesellschaft, in: neue praxis 3/2007
  • Vom Anderen her – Soziale Arbeit in einer zersplitterten Welt, in: Dungs, Susanne; Gerber, Uwe; Zitt, Renate (Hg.): Ethik und Soziale Arbeit im 21. Jahrhundert. Ein Handbuch, Leipzig 2006
  • Zur Einführung: quo vadis Soziale Arbeit?, in: Mührel, Eric (Hg.): Quo vadis Soziale Arbeit? Auf dem Wege zu grundlegenden Orientierungen, Essen 2006
  • Soziale Arbeit und ihre Wissenschaften in der Postmoderne, in: Mührel, Eric (Hg.): Quo vadis Soziale Arbeit? Auf dem Wege zu grundlegenden Orientierungen, Essen 2006
  • Anarchie des Guten. Zum Paradoxon der Prosozialität als Grundlage Sozialer Arbeit, in: Mührel, Eric (Hg.): Quo vadis Soziale Arbeit? Auf dem Wege zu grundlegenden Orientierungen, Essen 2006
  • Risiko Devianz – die sozialpädagogische Schule als Präventionsmodell, in: Spies, Anke; Tredop, Dietmar (Hg.): Risikobiografien. Benachteiligte Jugendliche zwischen Ausgrenzung und Förderprojekten, Münster 2006
  • Über eine gewünschte Nachdenklichkeit in der Sozialen Arbeit, Geleitwort, in: Dungs, Susanne: Anerkennen des Anderen im Zeitalter der Mediatisierung. Sozialphilosophische und sozialarbeitswissenschaftliche Studien im Ausgang von Hegel, Lévinas, Butler, Zizek, Münster 2006
  • Sozialpädagogik und gesellschaftliche Partizipation: pädagogisch reflektierte und organisierte Sozialisation, in: Soziale Arbeit, 3/2006
  • Eigenverantwortung – Anmerkungen zur Ambivalenz einer neuen Kultur des Sozialen, in: neue praxis, 6/2005
  • Benötigt Soziale Arbeit eine Berufsethik? Eine einführende Reflexion in eine komplexe Thematik, in: Soziale Arbeit, 9/2005
  • Strafvollzug (und Soziale Arbeit), in: Otto, Hans-Uwe; Thiersch, Hans (Hg.): Handbuch Sozialarbeit/Sozialpädagogik, 3. Aufl., München 2005
  • Verstehen als Grundvoraussetzung der Sozialen Diagnose, in: Sozialmagazin, Juli-August 2005
  • Benötigt Soziale Arbeit eine Berufsethik?, in: DBSH Landesrundbrief Niedersachsen/Hamburg/Sachsen-Anhalt 1/2005
  • Sozialpädagogik macht Schule. Eine alte richtungweisende Zukunft, in: Sozialmagazin, April 2005
  • Zu einer Ethik der Gastfreundschaft als Fundament Sozialer Arbeit, Nachdruck aus Mührel, Eric (Hg.): Ethik und Menschenbild der Sozialen Arbeit, Essen 2003, in: Migration und Soziale Arbeit, 2/2004
  • Do Humans own themselves? Questions Concerning their Self-Determination and Free Disposition of Self, in: Christian Bioethics. Non-Ecumenical Studies in Medical Morality, Volume 9, Numbers 2-3, August-December 2003
  • Das Zwischenmenschliche in der Biotechnologie- und Informationsgesellschaft, in: Dungs, Susanne; Gerber, Uwe (Hg.): Der Mensch im virtuellen Zeitalter. Wissensschöpfer oder Informationsnull, Frankfurt a. M. 2003
  • Zur Einführung: Menschenbild und Ethik der frühen Renaissance am Beispiel von Pico della Mirandola, in: Ethik und Menschenbild der Sozialen Arbeit, Essen 2003
  • Zu einer Ethik der Gastfreundschaft als Fundament Sozialer Arbeit, in: Ethik und Menschenbild der Sozialen Arbeit, Essen 2003
  • Perspektiven einer Berufsethik der Sozialen Arbeit, in: Ethik und Menschenbild der Sozialen Arbeit, Essen 2003
  • Verantwortung. Ein Ethos der Sozialen Arbeit, in: Sozialmagazin, 7-8/2003
  • Ethik und die Frage nach dem Glück, in: Dokumentation des 14. Seminars der AETSJ in Frankfurt a. M. vom 16.-18. Oktober 2001, Strasbourg 2002
  • Strafvollzug (und Soziale Arbeit), in: Otto, Hans-Uwe; Thiersch, Hans (Hg.) Handbuch Sozialarbeit/Sozialpädagogik, 2. Aufl., Neuwied 2001
  • New human rights and modern (criminal) policy, Association Européenne pour le travail social dans la justice, Report on the seminar Venezia 2000, Strasbourg 2002, N° ISSN: 1021 – 7681
  • Menschenrechte und Strafvollzug. Über einen professionellen Auftrag Sozialer Arbeit in der europäischen Gesellschaft, in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice Nr. 24, 2001
  • Bildung – Vitale Vernunft als integrierende Kraft von objektiver Wissenschaft und der Wissenschaft des täglichen Lebens, in: Fellsches, Josef; Hohmann, Werner L. (Hg.); Ethik und wissenschaftliche Objektivität, Essen 2001
  • Neue Menschenrechte und moderne Gesellschaftspolitik, in: neue praxis, 6/2000
  • Sinnhilfe in einer gespensterhaften Welt. Moralische Bildung zwischen Verantwortung und Lebenskunst, in: Zeitschrift Erwachsenenbildung (EB) Bd. 3/2000
  • Am Horizont wird es düster – Soziale Arbeit im Menschenpark? Eine Anfrage an Grundpositionen der Profession im Anschluss an die Diskussion um Peter Sloterdijk, in: neue praxis, 6/1999
  • Nuovi dritti dell`uomo e moderna politica criminale, in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, N° 22, 1999
  • La violence comme expression de l´incohérance des hommes, in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, N° 22, 1999
  • Violence as a means of expressing Mankind´s incoherence, in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, N° 22, 1999
  • Gewalt als Zeichen der Zusammenhangslosigkeit des Menschen. In Memoriam Max Picard, in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, N°. 23, 1999
  • Verantwortung für den Anderen. Über eine neue sozialphilosophische Grundlage Sozialer Arbeit im Anschluss an die Fundamentalethik Emmanuel Lévinas`, in: Soziale Arbeit, 1/1999
  • Criminal behavior as a revolt, in : Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, Strasbourg, N° 18, 1998
  • Kriminalität als Revolte?, in: neue praxis, 6/1997 sowie in: Bulletin Europe – Fachzeitschrift Association Européenne pour le travail social dans la justice, Strasbourg N°. 18, 1998